Volker Pankrath

Und was bleibt? Ich lasse Euch meine
Zeichen, meine getreuen. Meinen Trost
und meine Hoffnung. Und den ganzen
Rest. Diese Welt.

Blei, das Sinnbild alles Materiellen, das es zu überwinden gilt. Gebunden an Materie über sie hinausspüren, das Wesentliche entdecken und ergründen wollen, der Griff nach der Wahrheit hinter den Dingen und zur Wurzel des Seins.

Mit dem Bild „Inneres Aufbegehren” nimmt Volker Pankrath 1995 seine Spur auf und richtet seine künstlerische Lebensaufgabe aus. Seitdem arbeitet er an „Uschepbti”.

Volker Pankrath
Kreuzbergstr. 23
10965 Berlin

Interessenten, Galeristen, Sammler und Gleichgesinnte können hier Kontakt zum Künstler aufnehmen:

Tel. (030) 68 89 47 71

Uschepbti - Macht und Gefolgschaft I, 2007

Macht und Gefolgschaft I, 2007
Fotos von Bleiskulpturen als Laserdruck auf Papier, Acryl, Sand, je 29 x 21 cm